KIDS & PRE-TEENS

Als Cross­Fit Box sehen wir es in unse­rer Ver­ant­wor­tung, den aktu­el­len Trends feh­len­der Bewe­gung und schlech­ter Ernäh­rungs­ge­wohn­hei­ten ent­ge­gen­zu­tre­ten. Unser Ziel ist es, Men­schen für alle Her­aus­for­de­run­gen des All­tags fit zu machen. Mit Cross­Fit för­dern wir die kör­per­li­che Gesund­heit sowie das Erler­nen von Bewe­gun­gen und Moto­rik. Unse­re Trai­nings sind spe­zi­ell auf die indi­vi­du­el­len Fähig­kei­ten der Kin­der abge­stimmt und wer­den durch unse­re spe­zi­ell aus­ge­bil­de­ten Trai­ner durchgeführt.

Unser Grund­la­gen­kurs (7 bis 9 Jah­re) rich­tet sich an sämt­li­che Kids. Hier schu­len wir die grund­le­gen­de Übun­gen im Cross­Fit und fes­ti­gen die­se. Neben dem Erle­nen von Übun­gen liegt der Fokus auf der gene­rel­len Bewe­gung der Kin­der. Zusätz­lich bie­ten wir eine wei­te­re Klas­se für fort­ge­schrit­te­ne­re Kids (10 bis 13 Jah­re) an. In die­ser Klas­se wid­men wir uns anspruchs­vol­le­ren Übun­gen und deren Technik.

Die Alters­ein­tei­lung ist nicht ver­bind­lich und erfolgt indi­vi­du­ell ent­spre­chend den Fähig­kei­ten des Kin­des. Berück­sich­ti­gen wer­den neben den sport­li­chen Fähig­kei­ten auch Kon­zen­tra­ti­on, Auf­merk­sam­keit sowie Umset­zung der von den Trai­nern vor­ge­ge­ben Hin­wei­sen. So stel­len wir sicher, dass jedes Kind best­mög­lich für sich geför­dert wer­den kann.

Probetraining

Du hast Inter­es­se an einem Pro­be­trai­ning? Dann schick uns ein­fach eine Anfra­ge unter Anga­be des Kin­des­al­ters und wir pla­nen einen Ter­min für euch.


    Alter:

    FAQ

    Damit alle Kids lan­ge und sicher Spaß am Trai­ning haben mach dich bit­te mit fol­gen­den Punk­ten ver­traut und besprich die­se mit dei­nem Kind.

    Bring dein Kind bit­te 10 Minu­ten vor Beginn der Class direkt in unse­re Trai­nings­räu­me und hole es auch zeit­nah nach Ende ab.

    Kin­der dür­fen die Sport­stät­te nicht eigen­stän­dig und ohne Beglei­tung ver­las­sen. Soll­te dein Kind nach dem Trai­ning ohne Beglei­tung gehen dür­fen, tei­le uns das bit­te mit.

    Unse­re Trai­ner sind aus­ge­bil­de­te Erst­hel­fer. Um im  Not­fall die rich­ti­ge Ent­schei­dung tref­fen zu kön­nen, infor­mie­re uns bit­te vor dem ers­ten Trai­ning über ernst­haf­te Erkran­kun­gen (z.B. Epi­lep­sie, Asth­ma o.ä.).

    Den Anwei­sun­gen der Trai­ner ist unbe­dingt Fol­ge zu leisten.

    Kin­der dür­fen ein­an­der nicht belei­di­gen, ärgern, ver­let­zen o.ä.

    Kin­der dür­fen ohne Anwei­sung der Trai­ner kei­ne Gerä­te benutzen.

    Wäh­rend der Trai­nings­zei­ten ist die Nut­zung von Smart­phones untersagt.

    Die Teil­nah­me am Trai­ning kann nur in ange­mes­se­ner Trai­nings­klei­dung erfol­gen. Es dür­fen kei­ne Stra­ßen­schu­he getra­gen werden.